Familien

Hundeflüsterkurse für die ganze Familie

Eine Familie stellt eine besondere Form der Gruppe dar. Jede für sich ist ein einzigartiges und individuelles Gebilde. Sie funktioniert zum einen nach den im Moment vorherrschenden kulturellen und traditionellen Regeln, andererseits entwickeln sich in ihr auch ganz eigene Strukturen und Gesetzmäßigkeiten, die durch die jeweiligen Individuen in der Familie entstehen.

Da "Hunde keine Rudeltiere sind" (Zitat Fichtlmeier), sondern sich in gruppenähnlichen Lebensgemeinschaften zusammenfinden, ist es ihnen als hoch sozialisierte Tiere mit einer hohen Anpassungsfähigkeit und Bindungsflexibilität möglich, sich in die Gruppenstruktur einer Familie einzufügen.

Allerdings müssen hierzu bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, damit sich ein Hund zum Wohle aller gut in die Familiengruppe integriert. In meinen Kursen gehen wir gemeinsam verschiedenen  Themen auf den Grund. Denn klare Strukturen und Regeln, die sowohl den Erziehungsstil als auch den Familienalltag betreffen, sollten von allen Familienmitgliedern gleichermaßen eingehalten werden.

- Passt der Hund / die Hunderasse mit seinen Bedürfnissen zu den Bedürfnissen und Lebensumständen der Familie? Was lässt sich verändern, damit sich alle miteinander wohlfühlen?
- Welches Grundwissen über das Familienmitglied Hund ist vorhanden, damit eine artgerechte Hundehaltung möglich ist?

Wozu meine Kurse hilfreich sind

Sie können:

- Das Familienmitglied Hund neu entdecken
- Die Qualität der Interaktion und damit die Beziehung Hund-Mensch weiterentwickeln und verbessern

 



 

Christine Moser
0162-4912622

info@hundefluesterkurse.de

Kids-Ferienkurse

Erwachsenenkurse

Trainerstunden


weitere Termine>